vita



Musikstudium an der Universität der Künste Berlin, der Hochschule für Musik und Theater Hannover und an der Musikhochschule Lübeck.
Diplom 2000 (Querflöte, Musik- und Instrumentalpädagogik).

Meisterkurse bei Prof. Michael Achilles, Prof. Jean-Claude Gérard und Prof. Aurèle Nicolet.

Zertifizierter Coach (zertifiziert nach QRC - Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. in Anlehung an die DIN EN ISO/IEC 17024)

Susanne Vethake ist Gründerin von amabilées - Musik für Querflöte, Harfe und Kontrabass, Solistin des Ersten Deutschen Harfenensembles und Mitglied verschiedener Kammermusik-Ensembles und Bands.
Sie war Lehrerin an verschiedenen Musikschulen und unterrichtet privat Querflöte fluteimpressions.
Als Arrangeurin und Komponistin arbeitete sie bisher u.a. für folgende Theater-, Film- und Fernsehproduktionen: Schauspielhaus Hannover, Festival Premières de Théâtre National de Strasbourg (Das Mädchen aus der Streichholzfabrik), für MetaDesign AG (u.a. Motiv-/Audiologoentwicklung für Allianz Arena München/Allianz AG gemeinsam mit K3 Sonic Factory und Brandsonic) sowie für verschiedene Tonstudios (z.B. Boyd/Klein Audioproduktion: Ein Fall für Zwei, Fernsehserie, ZDF).
Ausgewählte Aufträge und Projekte unter home